DAO, Segelyacht, Weltreise, Grado, Italien, Weltumsegelung, Start, Kärnten


Ja ich bin im Krankenurlaub in Kärnten mit Fieber, Husten und Schnupfen.
Ich habe einige chaotische Wochen hinter mir gelassen. Die Dao hatte, nachdem ich sie Anfang Oktober ins Wasser gebracht und ein paar Tage später den Mast aufgesetzt habe, nach dem ersten großen Regen einen Wassereintritt am Seitenfenster und an der Vorderluke. Außerdem ist der Einbau einer neuen Dieselpumpe angesagt. Es ist nicht viel, aber ich habe die Reißleine gezogen, um dem persönlichen Druck zu entweichen, sowie die Freude und den Spaß am Segeln nicht zu verlieren. Die DAO wird ihren Winterschlaf am Liegeplatz in Cervignano verbringen und im Febuar 2016 wieder aufgeweckt werden. Ich hoffe ich kann dann mit den abschließenden Überprüfungsfahrten und der Funktionalität aller neuen technischen Einbauten zu meiner Zufriedenheit abschließen.
Dann werde ich die Leinen losmachen und zur großen Reise aufbrechen. Haltet mir, liebe Blogleser, die Treue. Ich werde mich im Frühjahr wieder melden und über die Wintermonate aus Kärnten berichten, welche ich mit Wandern und Malen ausfülle. Vielleicht ist auch ein Besuch in Wien möglich.
Ich bin bis dahin auf meiner Telefonnummer 0699/1 032 00 34 für euch weiterhin erreichbar.

  • No comments found

JJ Sponsors

Image 1

Pferdeklinik Pegasus

„Offizielle Tierärzte der Spanischen Hofreitschule“